Menu

Trainingsoptimierung mit der Osflow-Methode®

Ich nutze das Osflow®-Gerät wie auch die Osflow-Methode® in Einzelsitzungen für z.B. die chinesischen Bewegungs- und Kampfkünste. Hiermit lassen sich universelle Bewegungsprinzipen verdeutlichen, Spannungen eingängig erspüren und lösen, was Haltungskorrekturen vereinfacht. Bedingt durch die (stehende) Trainingsarbeit auf dem Osflow® und die speziellen Übungen nach der Osflow-Methode®, verbessert sich das Erspüren von Über-Spannung und auch Unter-Spannung. Unterspannte Bereiche werden aktiviert und können leicht hin zu einem notwendigen Spannungsgrad angehoben werden - ebenso wird ein „Loslassen“ von zu viel (An-)Spannung hin zur Wohlspannung spürbar leichter.

Die Osflow-Methode bietet eine einfachen Zugang zum körpereigenen Fasziensystem an. Hiermit ist eine deutliche Leistungssteigerung durch das direkte Ansteuern der Faszien, eine schnellere Rege-neration und weniger Verletzungsanfälligkeit möglich. Ebenso wird der Energieverbrauch der Bewegungsarbeit vermindert, da die Muskeln eingebunden in geschmeidigere Faszien energieeffizienter arbeiten. Es entsteht eine neue Bewegungsqualität, die Ihren Alltag leichter macht.

Einzelunterricht: 65,-/Zeitstunde

Die Praxisräume befinden sich am Ostpreußendamm 24a in Berlin - Lichterfelde. Terminvereinbarung unter Kontakt: info@gesundheitsberatung-mwinnig.de / 030 - 522 8 40 43

Download Faltblatt Faszientraining 2020

IHR NUTZEN AUF EINEN BLICK